San Patrignano viel mehr als nur Spitzenweine

San Patrignano ist wohl eines der außergewöhnlichsten Weingüter der Welt und weitaus mehr als ein ausgezeichneter Wein produzierender Betrieb. 1978, als Vincenzo Muccioli sein ländliches Anwesen im Hinterland von Rimini hilfsbedürftigen Jugendlichen kostenfrei zur Verfügung...

Der Zauberer und sein Team

Küchenchef Riccardo Iannuzzi arbeitet seit 20 Jahren mit Carlo Rieder zusammen. Er stammt aus der Gegend von Salerno an der Amalfi-Küste. Seine Familie, sagt er, beschäftigt sich eher mit Recht und Gesetzen, er sei der Erste, der die Kochkünste als Beruf erlernt hat. Mit sehr...

Salerno und Kampanien

Die Küstenstadt Salerno ist Tor zu zwei der schönsten Regionen Italiens. Der Name Salerno leitet sich vom lateinischen Salernum ab den ihr die Römer um 200 v.Chr. gaben. Die Gegend von Salerno ist bereits seit der Neusteinzeit besiedelt, belegbare Funde stammen allerdings aus den...

Die besten handgemachten Nudelsorten Münchens?

Wenn wir hausgemachte Maltagliati mit frischen Artischocken, Scampi und Cocktailtomaten bestellen, oder hausgemachte Panciotti, gefüllt mit Auberginen, Tomaten, Basilikum, dann heißt das, dass schon die frisch bereiteten Pasta-Sorten ein Traum sind. Bei allen „unseren...

Schon einmal piemontesisch gegessen?

Die geliebte italienische Küche besteht aus 20 Regionalküchen mit jeweils vorzüglichen Spezialitäten. Im Ristorante Laurus steht hin und wieder Tonno di coniglio auf der Wochenkarte. Im Dialekt des Piemont heißt das Wort tonno: „zart“, „mürbe“. Zartes, mürbes Kaninchenfleisch...

Palazzo-Ambiente mit 200 Weinen …

Traditionelle Klassiker der italienischen Küche, wechselnde Saisongerichte, frische Marktmenüs und ausgefallene Dessertvariationen: Das Ristorante Laurus überzeugt durch Qualität, kreative Kompositionen und ein offenes Ohr für die Wünsche seiner Gäste. Das Laurus hat ein...

Kennen Sie schon unser neues „Café Botanischer Garten“?

Vor 101 Jahren wurde der Königliche Botanische Garten Nymphenburg feierlich eröffnet. Der damalige bayerische König Ludwig III. war bei der Einweihung zugegen. Der Garten wird im Frühjahr/Sommer zu einem Blütenmeer, im Arboretum spenden Bäume Schatten. In den 4.500 Quadratmeter...

IN DER HELLEN MITTSOMMERNACHT SPIELT BEI UNS DIE MUSIK …

Am Wochenende, in der hellsten Nacht der Nächte – der Mittsommernacht –, wird traditionsgemäß vielerorts bis zum Morgen gefeiert. Schlafen sollte man in dieser Nacht auf gar keinen Fall, sondern tanzen und das Leben genießen. Wir laden Sie zu einem Ihrer Lieblingsitaliener ein,...

La Biennale di Venezia

Der italienisch-albanische Künstler Helidon Xhixha hat für den syrischen Pavillon diese Eisberg-Skulptur entworfen, die während der Biennale vor der Piazza San Marco treiben wird. Am 9. Mai öffnete die 56. Internationale Kunstausstellung La Biennale di Venezia mit dem Titel „Die...

“Gelateria artigianale” -Traditionell hergestelltes Eis

Bei Lamberto Da Re im Corretto wird das Gelato nach traditionell italienischer Art hergestellt, es werden keine Aromen verwendet, sondern Naturprodukte: pürierte Früchte, von Hand verarbeitete Vanilleschoten, Pistazienkerne und vieles mehr. Egal, um welche Eissorte es sich...